Bizum + MONEI

Akzeptieren Sie Bizum-Zahlungen in Ihrem Ladengeschäft mit MONEI Pay

Lernen Sie mehr

Klarna-Zahlungsmethode

Der 2005 gegründete schwedische Zahlungsriese Klarna gilt mit mehr als 90 Millionen Nutzern weltweit (über 250.000 Händler in 17 Ländern, über 2 Millionen Zahlungen pro Tag in Märkten weltweit) als einer der Marktführer bei globalen Zahlungs- und Einkaufsdiensten.

Eröffnen Sie ein Konto
MONEI Klarna
Shopify Payment Gateway

Was ist Klarna und seine Vorteile?

Klarna ist ein Marktführer bei Sofortkaufen-Diensten (BNPL) in Europa und den USA und bietet drei Zahlungsmethoden an: Jetzt bezahlen, Später zahlen (zinslose Raten in einem festgelegten Zeitraum) und Finanzierung. Wenn man bedenkt, dass „Jetzt kaufen“ und „Später bezahlen“ von 2021 bis 2025 voraussichtlich um das 15-fache steigen wird (BofA). Das Hinzufügen einer Zahlungsmethode wie Klarna zu Ihrem Geschäft ist ein Kinderspiel.

Akzeptieren Sie Klarna-Zahlungen, damit Sie:

  • Erreiche 90.000.000 aktive Nutzer auf der ganzen Welt
  • Verbesserung der Kundenbindung (Klarna gibt an, dass die Kauffrequenz für Verbraucher, die Pay Later verwenden, um 20% gestiegen ist)
  • Steigerung des durchschnittlichen Auftragswerts durch Klarna-Finanzierung (Klarna meldet einen Anstieg des AOV um 58%)
  • Gewährung vollständiger oder teilweiser Rückerstattungen
  • Reduzieren Sie das Rückbuchungsrisiko
  • Lassen Sie sich immer im Voraus bezahlen, während Ihre Kunden die Möglichkeit haben, Einkäufe zu finanzieren
  • Grenzwerte für Transaktionsbeträge eliminieren

Klarna Zahlungsvorgang

Während des Bezahlvorgangs können Verbraucher ihre bevorzugte Klarna-Zahlungsmethode (Jetzt bezahlen, später bezahlen oder Finanzierung) auswählen, basierend auf der Verfügbarkeit in ihrem Land und den von Ihnen akzeptierten Optionen. Nach dem Ausfüllen eines Kreditantrags erfolgt die Genehmigung sofort und die Zahlungsdetails werden für die zukünftige Verwendung gespeichert.

Wenn der Käufer bereits ein Klarna-Konto hat, wird er bei Auswahl von Klarna an der Kasse auf eine von Klarna gehostete Zahlungsseite weitergeleitet und kann seine Bank für die Zahlung per Banküberweisung oder Lastschrift (Jetzt bezahlen) auswählen oder sich für die Option Später bezahlen oder Finanzierung entscheiden.

Zahlen Sie jetzt

  1. Der Käufer gibt die Anmeldeinformationen für das Bankkonto an und überprüft und autorisiert die Zahlung
  2. Die Zahlung ist bestätigt und der Käufer wird zurück auf Ihre Website geleitet

Später zahlen und finanzieren

  1. Der Käufer gibt die erforderlichen persönlichen Daten ein und bestätigt die Zahlung
  2. Sie und der Käufer werden über die erfolgreiche Transaktion informiert
  3. Der Käufer zahlt Klarna am oder vor dem Fälligkeitsdatum, während Sie im Voraus bezahlt werden
Mit Klarna können Sie eine einfache, sichere und beliebte Zahlungsmethode anbieten. Die Diversifizierung Ihrer Zahlungsoptionen sollte jedoch nicht dort enden. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Sie viele Zahlungsmethoden akzeptieren, darunter Karten und alternative Zahlungsmethoden wie Google Pay, Apple Pay, PayPal, SOFORT, Click to Pay, Cofidis, Bizum, Giropay, Trustly, Bancontact, iDEAL, Multibanco, SEPA Direct Debit, SEPA Request-to-Pay, und mehr, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
Secure payment gateway

Holen Sie sich die Klarna-Zahlungsintegration

Klarna-Zahlungen zu akzeptieren ist einfach. Alles was Sie tun müssen, ist sich bei MONEI anzumelden. Wenden Sie sich nach der Genehmigung an den Support, um diese Zahlungsmethode in Ihrem Shop zu konfigurieren.

Shopify payment gateway
WooCommerce payment gateway
Salesforce payment gateway
Prestashop payment gateway
WIX payment gateway
Magneto payment gateway
Commercetools payment gateway
OctoberCMS payment gateway
Spreedly payment gateway